Bewusstheit ganz da sein zu lassen

Online Session, Samstag 24.04. 15-19Uhr „Im Organischen-Geschehen des Erwachens findet sich letztlich nur eine Möglichkeit, die Qualität der Bewusstheit ganz da sein zu lassen, und in der Lebendigkeit dessen vollkommen anzuhalten und zu Sein.“ Hallo und Namaste, wenn du am kommen Samstag, in Nähe und Begegnung mit dir selbst sein möchtest, und Interesse an der …

Achtsamkeit für das Selbst

In Achtsamkeit für dein Selbst, erinnere dich an den Namen Gottes mit ständiger Hingabe. Achte auf deine ethische Haltung gut zu leben. Bleib immer in der Gesellschaft des Heiligen und des Guten, und so DAS Selbst in der Glückseligkeit Brahmans vollends zu realisieren. Der Phillosphische-Geist Versucht über Buchwissen, Abgleich mit dem BodyMind und den Erkenntnissen …

Was wirklich ist

Wenn du dich dem zuwendest was wirklich ist – dem auf den Grund gehst – erlöschen Höffnung und Ent-Täuschung. Hier erfasst sich Wirklichkeit- an dem inneren Ort an dem der Ich-Geist verlassen ist und DU darin Eins bist – Zustand-los ist DAS was du bist. Ananda Rupa, Ananda Namaa…    

Tue was geschieht

Es läuft natürlich ab, man muss sich keine Sorgen machen. Der Geist fragt immer wieder „und dann?“ um durch ein vermeidlichen Hafen, ein Ziel haben, ein Haben und Erlangen von „WAS auch immer“… Es ist auch die Frage nach Kontrolle, das man den roten Faden behält, die Frage es händeln zu konnen. Mein Gott;-) Relax, …